Heute möchte ich euch zwei meiner Hobbys präsentieren: das Wandern und die Fotografie.

Hier zeige ich euch erste Versuche mit meiner digitalen Spiegelreflex und den Naturpark Schwalm-Nette.

Anlass war die Aqua. Kul. Tour quer durch den Naturpark. Natur kombiniert mit Kultur! An verschiedenen Stationen, von Lobberich über Wachtendonk und der Mühlrather Mühle, gab es ein eindrucksvolles Programm von Musik bis zum Schauspiel!

Mein persönliches Highlight war die Artistin im Galgenvenn-Moor.

Allgemein war ich sehr beeindruckt von der Arbeit, die in diesem Park steckt, um dem Besucher die Natur näher zu bringen. Von den Wasserblicken, wo die Besucher an besonderen Punkten zum einen den besonderen Blick über das Wasser genießen können und gleichzeitig Informationen zu der Umgebung erhalten bis hin zu mobilen Anwendungen mit QR-Codes, die auf das Smartphone übertragen werden und der Besucher alles wichtige zu dieser Sehenswürdigkeit parat hat.

Ich kann nur empfehlen, diesem Parkt auf den Premium Wanderwegen zu erkunden. Einfach herrlich und es ist für jede Konstitution etwas dabei.

Schaut einfach mal rein!